+ -

Ausbildung

Wir reden nicht nur über Fachkräftemangel und dass mehr junge Menschen die Möglichkeiten bekommen sollten, eine Ausbildung zu machen. Nein, wir tun etwas dafür!

Jedes Jahr bekommen Auszubildende die Chance eine abgeschlossene Berufsausbildung zur examinierten Altenpflegehelfer/in oder die Ausbildung zur examinierten Altenpfleger/in in unserem Hause zu machen.

Die Ausbildung findet im Dualen System statt. Wir arbeiten mit verschiedenen Altenpflegeschulen zusammen. Es muss sowohl ein Schulplatz als auch ein Ausbildungsplatz vorgehalten werden.

Die Vorraussetzungen um eine Ausbildung in unserem Hause zu machen wurden von uns in folgender Weise festgesetzt:

  • Sie sollten teamfähig sein.
  • Sie sollten innovativ sein, auf Menschen zu gehen können.
  • Wir möchten, dass die zukünftigen Auszubildenden ein längeres Praktikum in unserem Hause absolvieren. Sie sollen den Alltag in einer Betreuungseinrichtung kennen lernen.
  • Was es heißt, in Schichtarbeit an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Kurz, es soll ein umfassendes Bild von dem Beruf der Altenpflegehelfer / oder Altenpfleger vermittelt werden.

Auch in andere Berufszweige können wir ein Praktikum anbieten:

  • In der Verwaltung
  • Im Hauswirtschaftlichen Bereich ( Waschküche und Küche)
  • In der Sozialen Betreuung

Wenn Sie Interesse haben in die verschiedenen Berufsbilder als Praktikant „reinzuschnuppern“ oder im Bereich der Altenpflege eine Ausbildung zu machen, bewerben Sie sich schriftlich!